Linkenheim am rhein

Der Rhein hat im Laufe der Jahrmillionen die Formation der nach ihm benannten Rheinebene geschaffen. Er schlängelte sich durch die Landschaft und überschwemmte die Rheinauen im Tiefgestade, die Dörfer und Städte wurden im Laufe der vergangenen Jahrhunderte ins Hochgestade gebaut.

Im 19. Jahrhundert wurde der Oberrhein durch den Karlsruher Ingenieur Johann Gottfried Tulla begradigt und damit schiffbar gemacht.

Der Rhein hat um sich herum Kiesinseln geschaffen, indem er - mit seinen Zuflüssen -  auf dem Weg durch die Alpen Gestein mitgeschleppt, "rundgelutscht" und abgelagert hat. Der Kies wird seit Mitte des 20. Jahrhunderts als Baustoff "ausgebaggert", was zu der Entstehung unserer weithin beliebten Baggerseen führte. Auch einige unsere Kunden sind dort schon in der verlängerten Mittagspause bei uns baden gewesen (gell, Rainer?).

In Linkenheim und Umgebung wird Spargel angebaut, von April bis Juni ist Saison. Unsere Landwirtschaft ist geprägt von der Geschichte. Das frühere Erbrecht hat es mit sich gebracht, dass unsere "Äckerle" immer wieder unter den Nachkommen aufgeteilt wurden, also nicht der älteste Sohn den gesamten Hof erbte. So gibt es hier noch viele landwirtschaftliche Nebenerwerbsbetriebe, in denen die hautpberuflichen Arbeitnehmer noch morgens um fünf Uhr fleissig vor der Arbeit auf dem eigenen Acker Spargel "stechen" gehen.

In Linkenheim spricht man eine badische Mundart (es gibt mehrere badische Mundarten), wenn man es beherrscht und mag. Linkenheim gehört zum Kreis Karlsruhe, und das war bis 1952 die Residenz des früheren Großherzogtums Baden.

 

Hauptniederlassung

ISB GmbH

Friedenstraße 33

76351 Linkenheim-Hochstetten                                           

Telefon:  07247 / 94 60 90

 

Geschäftsführer:

Karl Thorwart

 

Vertrieb:

Michael Schmiady

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Die letzten Meter ...

zu uns sind eventuell nicht ganz einfach.

Von der "eigentlichen" Friedenstraße geht nach 50 m noch eine kleine Stichstraße rechts ab - wenn Sie, aus Richtung Bundesstraße kommend - bereits in die Friedenstraße abgebogen sind.

Fahren Sie hier in die Spielstraße (siehe Bild) und parken Sie, unser Gebäude ist das Zweite von links auf dem Bild.



Niederlassung NORD

ISB GmbH

Bahnhofstraße 120
26954 Nordenham

Telefon: 04731 / 36 01 20

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.